Selbstliebe - begegne dir neu!

posted by: Jürgen Markus Lechner
Zugriffe: 1145

Man sucht so viele Ursachen im Außen die man dafür verantwortlich machen kann dass es einem nicht gut geht oder das der Tag bzw. Alltag mies ist und war.

Tatsache ist, dass man sich selbst dabei übersieht.

Jeden Morgen wenn wir den Weg ins Badezimmer beschreiten und uns dann mit verzogener Mine im Spiegel ansehen und uns denken oder sogar aussprechen: „wie siehst du denn heute wieder aus“ programmieren wir uns selbst die Negativität.

 

Da haben wir aber schon einer der ersten Momente wo wir den Tag positiv beeinflussen könnten verpasst.

Probier doch mal dich selbst im Spiegel anzulächeln und nach dem Styling auch zu sagen: „hübsch bist du“.

Wir vergessen auf unsere Selbstliebe, nicht nur der Körper ist von unserer Selbstverwüstung betroffen auch oft unsere Seele.

Du bist der erste Dominostein in der früh, lege selbst fest wie der Tag verlaufen soll!

Wenn man sich selbst vergisst und nicht wertschätzt kann man nicht erwarten das, dass äußere Umfeld dann positiv auf dich zu strömen wird.

Probier es aus, du kannst auch lustige Grimassen im Spiegelbild machen um dich zu lockern und auch vielleicht zu lachen, wenn das alles nichts helfen sollte, dann spann deine Muskelbacken an und tu so für ca. 60 Sekunden wie du lachen würdest. Der Effekt ist riesen groß auch wenn du dich dämlich oder es lächerlich finden solltest.

Die Selbstliebe und Beachtung deiner selbst ist einer der wichtigsten Dinge im Leben und vieles ist so einfach und ohne großen Zeitaufwand durchzuführen.

Es ist Zeit dir selbst gutes zu tun!

Für das Thema Selbstliebe steht dir Lebensbringer alias Jürgen Markus Lechner gerne zur Verfügung, für ein entspanntes, fröhliches und glückliches Leben!

Dienstleistungen